Energetisch Optimieren    
 
 
HomeLeistungenLinksReferenzenKontaktDownloadsSitemapImpressum
EnEV2009
KfW-Effizienzhaus
BAFA-Vor-Ort-Beratung
Vogtland BAU
MAP gestoppt
MAP freigegeben
KfW - Änderungen 152/430
Energiekonzept 2010
KfW - Einzelmaßnahmen
Vogtland BAU 2011
KfW-Sanierungsförderung
Effizienzhaus-Experten
Passivhausförderung
TAG DER ARCHITEKTUR
BAFA erhöht Zuschüsse
Tage des Passivhauses in Plauen
BAFA erhöht Zuschüsse
KfW erhöht Tilgungszuschüsse
Tage des Passivhauses in Plauen
 
Energiekonzept 2010

Das Strategiepapie dient als Grundlage für das „6. Energieforschungs- programm der Bundesregierung“, welches im Frühjahr 2011 folgen soll.

Seit vielen Jahren legt die Bundesregierung wieder ein langfristig angelegtes Energiekonzept vor. Es soll einen modernen und wirklich zukunftsweisenden Weg für die Energiepolitik in das Jahr 2050 beschreiben.

Ziel ist die Sicherstellung einer zuverlässigen, wirtschaftlichen und umweltverträglichen Energieversorgung, eine der größten Heraus-forderungen des 21. Jahrhunderts.

Eckpunkte des Energiekonzeptes:

A. Erneuerbare Energien als eine tragende Säule zukünftiger Energieversorgung.

B. Schlüsselfrage Energieeffizienz

C. Kernenergie als Brückentechnologie

D. Leistungsfähige Netzinfrastruktur für Strom und Integration erneuerbarer Energien

E.
Energetische Gebäudesanierung und energieeffizientes Bauen

Mit der Novelle der EnEV 2012 soll das Niveau „klimaneutrales Gebäude“ für Neubauten bis 2020 auf der Basis von primärenergetischen Kenn- werten eingeführt werden. Der daran ausgerichtete Sanierungsfahrplan für Gebäude im Bestand beginnt 2020 und führt bis 2050 stufenweise auf ein Zielniveau einer Minderung des Primärenergiebedarfs um 80 %. Wobei das geltende Wirtschaftlichkeitsgebot dabei einzuhalten bleibt.

F.
Herausforderung Mobilität

G. Energieforschung für Innovationen und neue Technologien

H. Energieversorgung im europäischen und internationalen Kontext
 
Weitere Informationen dazu unter:
www.bine.info bzw. www.bmwi.de

 

 


 

 
News

Tage des Passivhauses in Plauen . 13. - 15.11.2015 Passivhausbewohner öffnen bundesweit Ihre Türen.

BAFA erhöht Zuschüsse. Marktanreizprogramm mit deutlich erhöhter Förderung im Bestand und Neubau!

KfW erhöht Tilgungszuschüsse. Im Programm "Energieeffizient Sanieren" erhöhen sich die Tilgungszuschüsse um 5%.

Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten ein individuelles Angebot?


© 2018 Ing.-Büro Trispel