Energetisch Optimieren    
 
 
HomeLeistungenLinksReferenzenKontaktDownloadsSitemapImpressum
EnEV2009
KfW-Effizienzhaus
BAFA-Vor-Ort-Beratung
Vogtland BAU
MAP gestoppt
MAP freigegeben
KfW - Änderungen 152/430
Energiekonzept 2010
KfW - Einzelmaßnahmen
Vogtland BAU 2011
KfW-Sanierungsförderung
Effizienzhaus-Experten
Passivhausförderung
TAG DER ARCHITEKTUR
BAFA erhöht Zuschüsse
Tage des Passivhauses in Plauen
BAFA erhöht Zuschüsse
KfW erhöht Tilgungszuschüsse
Tage des Passivhauses in Plauen
 
KfW - Einzelmaßnahmen

Mit der im Energiekonzept der Bundesregierung verbunden Mittel-aufstockung im CO2-Gebäudesanierungsprogramm führt die KfW zum 01.03.2011 die Förderung von Einzelmaßnahmen in Programmen „Energieeffizient Sanieren“wieder ein.

Die technischen Mindestanforderungen bei den Einzelmaßnahmen
(Dach, Außenwand und Kellerdecke) werden dann nicht mehr auf den Wärmedurchgangswiderstand („R-Wert“) des neu aufzubringenden Dämmstoffes berechnet. Statt dessen gibt die KfW einen Wärmedurch-gangskoeffizient („U-Wert“) für das gesamte Bauteil inkl. der neu aufzubringenden Dämmung vor.

Damit ist bei Bauteilen mit guter bis sehr guter Dämmung ggf. eine geringere zusätzliche Dämmung als bisher erforderlich. Zur Unterstützung eines ganzheitlichen Konzepts und im Sinne der Qualitätssicherung ist die Einbindung von Sachverständigen bei den Einzelmaßnahmen (analog der Vorgehensweise beim KfW-Effizienzhaus) vorgesehen. Dafür kann bereits ab der ersten Einzelmaßnahme ein Zuschuss für eine Baubegleitung über das Sonderprogramm 431 beantragt werden.

Weitere Informationen dazu unter:

http://www.kfw.de/kfw/de/Inlandsfoerderung/Programmuebersicht/index.jsp

 
News

Tage des Passivhauses in Plauen . 13. - 15.11.2015 Passivhausbewohner öffnen bundesweit Ihre Türen.

BAFA erhöht Zuschüsse. Marktanreizprogramm mit deutlich erhöhter Förderung im Bestand und Neubau!

KfW erhöht Tilgungszuschüsse. Im Programm "Energieeffizient Sanieren" erhöhen sich die Tilgungszuschüsse um 5%.

Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten ein individuelles Angebot?


© 2018 Ing.-Büro Trispel